top of page
  • Autorenbildautomatics.AI

AUTOMATICS NEWS




Wir freuen uns, die neue automatics Release 2023.03 mit folgenden neuen Features vorstellen zu können!


System- & Clientcopy

-

Mandantenfähigkeit

-

Profil-Parameter Auditierung & Management von non-ABAP Systemen

-

Zertifikatsablauf-Validierung in PSE-Files


Wir erweitern unsere SAP-Basis Automatisierungsplattform um weitere wichtige Funktionalitäten und schaffen für unsere Kunden zusätzliche Erleichterung im SAP-Basis Betrieb:

Mit dem neuen Modul SAP System- & Clientcopy können sie sämtliche Vor- und Nacharbeiten im Zuge Ihrer SAP System- und Mandaten-Kopien voll automatisiert durch automatics durchführen lassen.

Bereitstellung der Mandantenfähigkeit für die zentralen Administration mehrerer Kunden.

Die Erweiterungen im Management von SAP Profil-Parametern und im Zertifikats-Management runden die Release ab.


Weiters geben wir einen Ausblick auf die Release 2023.06 mit spannenden neuen Features!



MANDANTENFÄHIGKEIT



Mit der Mandantenfähigkeit haben Managed Service Provider nun die Möglichkeit die SAP-Systeme all Ihre Kunden zentral im Überblick zu behalten und diese aus einer Umgebung heraus automatisiert ansteuern, auditieren und Änderungen nachverfolgen zu können.

Die Mandantenfähigkeit zieht sich dabei durch alle relevanten Funktionen, wie z.B. dem Discovery, der Landscape-View, der Workflow-Konfiguration oder auch dem Reporting.





SAP SYSTEM- & CLIENTCOPY

Über 130 Tasks sorgen im Zuge der Vorbereitung, Bereinigung und Wiederherstellung von System-Konfigurationen und Daten dafür, dass die Übernahme der Daten aus dem Quell- ins Zielsystem voll automatisiert erfolgen kann.

automatics bietet dabei das Sichern und Wiederherstellen von kritischen und systemrelevanten Informationen in Form von über 1100 Tabellen, sowie die Berücksichtigung von Lizenz, RFC- Verbindungen, Batchjobs, uvm.




Profil-Parameter Auditierung & Management von non-ABAP Systemen


Wir vervollständigen das Feature SAP PROFIL-PARAMETER MANAGEMENT mit dem automatisierten Auditieren und Setzen von SAP-Profilparametern um den Support für non-ABAP Systemen, wie z.B. JAVA- und WebDispatcher-Systeme. Somit können alle Systeme, unabhängig vom System-Typ, zentral in einem Dashboard administriert werden. An der bereits bekannten und intuitiven Arbeitsweise beim Auditieren und Setzen ändert sich somit nichts.



Zertifikatsablauf-Validierung in PSE-Files


Automatisiertes Auslesen sämtlicher SSL-Zertifikate aus den PSE-Files und Prüfung des Zertifikat-Ablaufdatums gegen definierte Schwellwerte für die vorzeitige Erkennung eines Zertifikatsablaufs. Validieren Sie regelmäßig Ihre Zertifikate und reagieren Sie proaktiv mit der Erneuerung und Verteilung von SSL-Zertifikaten.



AUSBLICK AUF 2023.06

Auch in diesem Newsletter möchten wir Ihnen wieder einen Ausblick auf unsere nächste Release mit Anfang Q3/2023 geben!


Erweiterung im Management von Zertifikaten in SAP

Erneuerung der Server-SSL Zertifikate


Erweiterungen in den Custom Workflows

Nutzung von automatics Standard-Funktionen zum Auslesen und Verarbeiten von CMDB-Informationen und Berechtigungen


Fachliches System-Dependency Management

Kunden können SAP-Systeme in eine fachliche Abhängigkeit bzw. Reihenfolge bringen, welche in den Workflows entsprechend berücksichtigt werden



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page